französisch

französisch
In vielen deutschen Mundarten ist die Wendung bekannt: sich (auf) französisch empfehlen: sich heimlich davonmachen, ohne sich zu verabschieden, namentlich aus einer Gesellschaft; z.B. berlinisch ›Er hat sich uf franzö'sch jedrückt‹, rheinisch ›sech of französisch denn (= dünn) machen‹, süddeutsch ›französisch Abschied nehmen‹. Diese Redensarten entspringen wie viele andere dem Verlangen des einen Volkes oder Stammes, den Nachbarn Unhöflichkeit und allerlei sonstige Charakterfehler nachzusagen. Die Franzosen gelten im allgemeinen als ausgesprochen höflich. In Nordostdeutschland sagt man statt dessen: ›sich auf polnisch empfehlen‹ Polen, polnisch, im Nordwesten ›holländisch abfahren‹.
   Solche spöttischen Ausdrücke sind keineswegs auf das deutsche Sprachgebiet beschränkt. Der Engländer sagt ›to take a French leave‹ für: durchbrennen, ohne zu bezahlen, so auch in Immermanns ›Münchhausen‹ (II, Kapitel 11): »He took a french leave, d.h., er wollte abziehen, wie die Katz' vom Taubenschlag, doch unter der Thüre wandte er sich um«; der Franzose sagt wiederum: ›filer à l'anglaise‹ (umgangssprachlich). Französisch hat im rheinischen Volksmund in der Wendung ›et es französisch‹ etwa den Sinn: es ist geringwertig, und im Hannoverschen heißt ›franzsch‹
befremdend, seltsam: ›Dat nimt sik franzsch ut‹.
   Französisch (krank) sein, desgleichen die Wendung ›Die Franzosen haben‹, die schon bei Luther sowie in Murners Verdeutschung von U. von Huttens ›Buch de morbi gallici curatione‹, cap. 1, begegnet im Sinne von ›die Syphilis haben‹: »doch hat uberhant genommen die gemein nennung und ich wil sie in disem buch auch die franzosen nennen«. Paracelsus und F.v. Logau nennen die Krankheit einfach nur ›französisch‹: »und derselbig Mensch war französisch« (›Paracelsi chirurgische Schriften‹ [1618]):
   doch es ist nun ziemlich lang
   dasz er ist französisch krank
   (F.v. Logau: ›Salomons von Golaw deutsche Sinngedichte drei tausend‹ [Breslau 1654]).
Wer nur geringe französische Sprachkenntnisse hat, spricht französisch wie die Kuh spanisch, so auch im Niederländischen und im Französischen selbst.
• HAAPE: ›Er spricht französisch wie die Kuh spanisch‹, in: Zeitschrift des allgemeinen deutschen Sprachvereins 18 (1903), S. 145; G. ERHARDT: ›Er spricht französisch wie die Kuh spanisch‹, in: Zeitschrift des allgemeinen deutschen Sprachvereins 18 (1903), S. 304; H. SCHUCHARDT: ›Er spricht französisch wie die Kuh spanisch‹, in: Zeitschrift des allgemeinen deutschen Sprachvereins 18 (1903), S. 368-369; K. WEHRHAN: Zur Geschichte und zur Verbreitung des Ausdrucks: ›die Franzosen haben‹, in: Zeitschrift des Vereins für rheinische und westfälische Volkskunde 4 (1907), S. 198-203; S. SONTAG: Krankheit als Metapher (München 1978); A.A. ROBACK: A Dictionary of International Slurs (Cambridge [Mass.] 1979), S. 159-161.

Das Wörterbuch der Idiome. 2013.

Нужен реферат?

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Französisch(e) — Französisch(e) …   Deutsch Wörterbuch

  • Französisch — steht für: den Staat Frankreich betreffend das Volk der Franzosen betreffend die französische Sprache Französischunterricht in der Schule französische Küche, die Nationalküche Frankreichs Französische Verteidigung, eine Eröffnung im Schachspiel… …   Deutsch Wikipedia

  • Französisch — Französisch, adj. et adv. 1) Aus Frankreich, ingleichen den Sitten, Gebräuchen u.s.f. der Franzosen gemäß. Französische Spitzen, Französische Arbeit, Französische Tücher u.s.f. Französisch reden. Sich Französisch kleiden. Klug, angenehm und schön …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • französisch — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Auch: • Französisch • Franzose • Französin Bsp.: • Odile ist Französin, Uli …   Deutsch Wörterbuch

  • Französisch — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Auch: • französisch • Franzose • Französin • französischer • französische • …   Deutsch Wörterbuch

  • Französisch — Französisch:sichaufF.empfehlen:⇨wegschleichen(1) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • französisch — frz. * * * fran|zö|sisch 〈Adj.〉 zu Frankreich gehörig, Frankreich betreffend, aus Frankreich stammend ● die französische Schweiz der französischsprachige Teil der Schweiz; französische Sprache zentralroman. Sprache; die Französische Revolution… …   Universal-Lexikon

  • Französisch — *1. Et es fransösch. (Meurs.) – Firmenich, I, 401, 92. Um zu sagen: es taugt nicht viel. *2. He sprekt fransch, wie de Kuh spansch. (Meurs.) – Firmenich, I, 402, 116. Frz.: Parler français comme une vache espagnole. (Lendroy, 1474.) Holl.: Hij… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Französisch-Reformierte Gemeinde Offenbach — Französisch Reformierte Kirche Französisch Reformierte Kirche mit dem City Tower …   Deutsch Wikipedia

  • Französisch-Reformierte Gemeinde Offenbach am Main — Französisch Reformierte Kirche Französisch Reformierte Kirche mit dem City Tower …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”